TT-Maximus wird unterstützt von unserem Premiumpartner
LOGIN

Du kannst noch keine Spielberichte eingeben?
Hier kannst Du Dich » registrieren.
Offizieller Ausrüster des HTTV Contra Banner
TT-Maximus ist ein Projekt von Timmann Banner

5. Hamburger Tischtennis-Firmen-Cup

Deutsche Meisterschaften 2016

Tischtennis Video Portal

Jugend- und Breitensportentwicklung

Neue Stelle im HTTV: Christopher Dohrn unterstützt Vereine bei Jugend- und Breitensportentwicklung

Seit August 2011 haben Hamburger Vereine die Möglichkeit, sich bei der Bekämpfung von Problemen Unterstützung zu holen. Damit hat der HTTV eine völlig neue Stelle geschaffen, die es so im HTTV noch nicht gegeben hat. Was lange Zeit nur unregelmäßig von verschiedenen Personen ausgeübt wurde, soll jetzt langfristig und kontinuierlich von Christopher Dohrn geleistet werden. Dohrn wird in Zukunft Vereine mit individuellen Konzepten im Jugend- und Breitensportbereich unterstützen. Neben zahlreichen anderen Bewerbern, lieferte Dohrn dem HTTV dabei das überzeugendste Konzept.

Im Mittelpunkt der Arbeit steht dabei nicht, dass der Sportentwickler die Vereinsgeschäfte vollends übernimmt. So schreibt Lothar Baumann, Präsident des HTTV: „Dieses muss sein, da es die Aufgabe des Sportentwicklers ist, Vereine bei der Neueinrichtung so zu unterstützen, damit sie anschließend in der Lage sind, ohne fremde Hilfe ihre eigenen Belange in die Hand zu nehmen.“ So sieht es auch Christopher Dohrn, der seine Funktion als „Hilfe zur Selbsthilfe“ beschreibt. Darüber hinaus betont der Trainer der Jugendkoordinator SG Eilbeck/WTB 61 gehe es darum, unterstützungsbedürftigen Vereinen individuelle Konzepte vorzulegen, da jeder Verein anders sei und mit individuellen Problemen zu kämpfen habe. So vermittelt Dohrn zum Beispiel Trainer oder liefert Unterstützung bei Werbemaßnahmen. Für den Erfolg seiner Werbemaßnahmen an Schulen dürfte er mittlerweile bekannt sein.

Christopher Dohrn wird sich eigenständig an Vereine wenden, bei denen er Förderungs- und Unterstützungsbedarf sieht. Dennoch sind Vereine auch aufgefordert, sich selbst zu melden. Hier die Kontaktdaten und eine kurze Vorstellung des neuen Sportentwicklers im HTTV, erschienen in der Verbandsmitteilung.


Kurzinformation und Kontaktdaten Christopher Dohrn

Liebe Vereinsvertreter,
viele Vereine haben den Wunsch neue Tischtennisgruppen ins Leben zu rufen. Es gibt Vereine die haben andere Sorgen bei der Mitgliederentwicklung. Bitte zögern Sie nicht! Nutzen Sie das Angebot für ihren Verein! Das Hilfs- und Unterstützungsangebot ist vielfältig. Lassen sie uns ins Gespräch kommen. Für die erste Kontaktaufnahme stehe ich den Vereinen ab dem 1.8. unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung.

Mobil: 01525-3935746 E-Mail: dohrncd@gmx.de

Ich freue mich auf eine gute und konstruktive Zusammenarbeit mit den Vereinen.
Mit sportlichen Grüßen Christopher Dohrn
TT-Maximus wird unterstützt von unseren Partnern:
Partner Logo Partner Logo Partner Logo